SRB  l  ENG  l  DEU

Suche nach Investitionsmöglichkeiten

Jagdhaus in der Nähe von Sokobanja

BESCHREIBUNG DER INVESTITION

Das Projekt für den Bau eines Jagdschlosses im Dorf Dugo Polje in der Gemeinde Sokobanja, für das eine Baugenehmigung erteilt wurde. Eigentümer der Baugenehmigung und des Grundstücks ist Mićko Stojković aus Sokobanja.

Das Projekt sieht den Bau eines Jagdschlosses mit Keller, Erdgeschoss und Dachgeschoss mit einer Gesamtbruttofläche von 246 m2 und einer Nettofläche von 198,16 m2 auf einem Grundstück von 31,4 Ar vor. Laut Baugenehmigung beträgt der geschätzte Wert 5.690.270 Dinar ohne Mehrwertsteuer.

Das Grundstück befindet sich 900 m vom Dorf entfernt, im Zentrum des Jagdreviers, mit Blick auf die Berge Rtanj, Devica, Bukovik, Slemen, Krstatac und Ozren. Das dörfliche Wasserversorgungssystem führt durch das Grundstück.

WEITERE INFORMATIONEN

Die Straße neben dem Grundstück wird für Geländefahrzeuge, Fahrräder, Bergsteiger und auch von der staatlichen Gesellschaft für Waldbewirtschaftung „Srbija šume“ genutzt, die sie unterhält.

Mehrere benachbarte Grundstücke werden zum Verkauf angeboten, somit besteht die Möglichkeit das Grundstück zu erweitern.

LAGE

GALERIE

 


 

BENÖTIGEN SIE ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN?

Wenn Sie mehr über diesen Standort erfahren möchten, rufen Sie uns werktags von 8 bis 16 Uhr telefonisch unter +381 (0) 19426376 an oder senden Sie uns eine Nachricht:

© 2021. RARIS - RARIS – Regionale Agentur für die Entwicklung Ostserbiens. Alle Rechte vorbehalten.